Kletter- und Yogareise nach Osp

29. Oktober 2018 – 4. November 2018

Sonne und Meer, Klettern und Yoga. Für uns die perfekte Kombination. Auf unseren Yoga- und Kletterreisen starten wir die Tage mit einer ausgiebigen Yoga-Praxis im Freien. Nach dem Frühstück geht es an den Fels. Dort üben wir gemeinsam, wie wir unsere Yoga-Praxis bestmöglich beim Klettern nutzen können. Flexibilität, mentale Stärke, Körperbewusstsein, Balance und eine bewusste Atmung – das alles sind Aspekte, von denen Du dank einer ausgiebigen Yoga-Praxis beim Klettern profitieren kannst. Auch nach dem Klettern gibt es als Ausgleich noch eine kleine Yoga-Einheit. Danach genießen wir gemeinsam die Abende bei leckerem Essen und in netter Gesellschaft – denn auch das gehört unserer Meinung nach zum Klettern einfach dazu!

Kommt mit uns nach Osp, genieße die schöne mediterrane Stimmung und probiere die Kombination von Yoga und Klettern selbst aus!
Wir kümmern uns in Eurem Namen um die Unterkunft. Anreise mit dem eigenen Auto. Gerne organisieren wir Fahrgemeinschaften für Euch.

Fakten:

  • Termin: 29. Oktober 2018 bis 4. November 2018
  • Dauer: 5 Tage Kurs, plus An- und Abreisetag (Alternativ kannst Du auch nur das verlängerte Wochenende vom 1. November bis zum 4. November buchen. Sprecht uns einfach persönlich an).
  • Tagesablauf: Morgens beginnen wir den Tag mit einer ausgiebigen Yoga-Praxis; Tagüber klettern wir am Fels; Abends schließen wir den Tag mit einer weiteren Yoga-Einheit ab.
  • Ort: Osp, Slowenien
  • Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre. Kenntnisse am Fels erforderlich
  • Preis: 480,- Euro zuzüglich Reisekosten und Unterkunft.

Wir sind kein Reiseunternehmen und bitten dich eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen. Wir erstatten unsere Kursgebühren innerhalb unserer AGBs.

Kletter- und Yogareise

Kursinhalte:

  • Welche Yoga-Übungen eignen sich besonders gut für Kletterer? Wie kann ich Yoga in mein Ausgleichstraining integrieren?
  • Wie kann ich mit Yoga meine Flexibilität verbessern?
  • Wie bekomme ich mit Yoga mehr mentale Stärke?
  • Atemübungen – wie führe ich sie richtig aus und wie können sie mir beim Klettern helfen?
  • Yoga und Klettern: wie kann ich beim Klettern von meiner Yoga-Praxis profitieren?
  • Klettern am Fels: Wir unterstützen Dich dabei, die passenden Klettergebiete für Dich zu finden.
  • Routen projektieren: Welche Route kann ich mir vornehmen? Wie projektiere ich eine Route am Fels? Wie kann ich sie schaffen? Mit der Erfahrung der Kletterherz-Trainer schaffst Du es, Deine persönlichen Trainingsziele zu erreichen.
Klettertrainer

Die Trainer auf der Kletterreise

Analena (Yoga): Analena praktiziert leidenschaftlich gerne vor und nach dem Klettern Yoga. In Osp will sie euch die wunderbare Kombination aus Klettern und Yoga näher bringen. In ihren Yoga-Einheiten geht sie speziell auf die Bedürfnisse von Kletterern ein. Sie stellt für Euch Einheiten zusammen, die ihr auch nach der Reise alleine praktizieren könnt.

János (Klettern): János unterstützt euch mit seinen 30 Jahren Klettererfahrung dabei, eure individuellen Ziele am Fels zu erreichen. Ob es dabei darum geht, einen höheren Schwierigkeitsgrad zu klettern, die Angst zu verlieren oder um ganz andere Ziele, bestimmst Du selbst. Wir gehen individuell auf alle Teilnehmer ein und helfen Euch beim Erreichen eurer ganz persönlichen Ziele.

Anmeldung zur Kletter- und Yogareise

Du möchtest Dich zur Kletter- und Yogareise anmelden? Dann schreibe uns eine E-Mail oder rufe uns an (János: 0160/8874009). Wir freuen uns auf Deine Nachricht oder Deinen Anruf und freuen uns auf eine tolle Woche mit Dir in Slowenien!

Anmeldung zum Kletterkurs